Back to All Events

KLAVIERKONZERT CHRISTOPHER HINTERHUBER

  • BURGHOF KLAGENFURT Burggasse 15 9020 Klagenfurt Austria (map)
christoper_hinterhuber.jpeg

Mit seiner weltweiten Konzerttätigkeit hat sich Christopher Hinterhuber als Pianist mit enormer Bandbreite etabliert.

Als Preisträger internationaler Wettbewerbe konzertierte Christopher Hinterhuber regelmäßig bei bedeutenden Festivals wie dem Schleswig-Holstein-Festival, dem Kammermusikfest Lockenhaus, der Styriarte in Graz, dem Carinthischen Sommer in Ossiach mit Dirigenten wie Dennis Russell Davies, Bertrand de Billy, Ari Rasilainen, Adrian Leaper, Hubert Soudant, Alfred Eschwé oder Beat Furrer und Orchestern wie den Wiener Symphonikern, den Wiener Virtuosen, dem Radio-Sinfonieorchester Wien, dem Klangforum Wien, dem MDR-Orchester Leipzig, der Staatskapelle Weimar, dem Royal Liverpool Philharmonic, dem Orchestre Philharmonique Luxembourg u.a.

Ein besonderes Projekt war die Aufnahme in Ton (Schubert, Rachmaninow, Schönberg) und Bild (Christopher Hinterhubers Hände) für den französisch-österreichischen Film “Die Klavierspielerin” nach Elfriede Jelinek in der Regie von Michael Haneke (prämiert mit dem Großen Preis der Jury in Cannes 2001). Ein wichtiger Teil seiner Tätigkeit ist die Kammermusik, so ist er Mitglied des Altenberg Trio Wien, das einen Zyklus im Wiener Musikverein spielt und des philharmonischen Crossover-Klavierquintetts „Philharmonic Five” mit einem Abozyklus im Wiener Konzerthaus.

Er ist Professor für Klavier an der Universität für Musik und Darstellende Kunst in Wien.

Virtuosissimo

Franz Schubert

  • Impromptu f-moll D 935/1

Leopold Godowsky

  • Passacaglia, 44 Variationen

  • Kadenz und Fuge über Schuberts „Unvollendete”

Franz Schubert

  • Impromptu B-Dur D 935/3


Ludwig van Beethoven

  • Sonate f-moll op. 57 „Appassionata”

Franz Liszt

  • Fantasie über zwei Motive aus Mozarts „Le nozze di Figaro”

Earlier Event: July 20
KLAVIERDUO KUTROWATZ