WEB Bockelmann Violinen2010 WEB.jpg

10 Jahre Klassik in Klagenfurt

Eine außergewöhnliche Konzertreihe

Außergewöhnlich schnell sind die 10 Jahre seit Gründung der Klassik in Klagenfurt vergangen.

Außergewöhnlich gut haben sich die Besucherzahlen entwickelt.

Außergewöhnlich schön ist der Klagenfurter Burghof, von 1791 bis 1918 Sitz des Landeshauptmannes.

Außergewöhnlich gut ist die Akustik im Burghof, hochgelobt von Kritikern, Besuchern und Künstlern.

Außergewöhnlich niedrig sind die Abo- und Kartenpreise im Vergleich zur Qualität der Konzerte.

Außergewöhnliche Ermäßigungen für Senioren und Jugendliche – vergleichen Sie selbst.

Außergewöhnlich ist die Uhrzeit der Aufführungen, jeweils Samstagvormittag um 11:00 Uhr (bei Schlechtwetter im Konzerthaus).

Außergewöhnlich ist die entspannte sommerliche und luftige Atmosphäre.

Außergewöhnlich ist einerseits die Leichtigkeit und andererseits die Tiefe der Programme.

Außergewöhnlich oft loben unsere Künstler das fachkundige Publikum.

Außergewöhnliche Künstler erwarten Sie ab 22.6.2019 im Klagenfurter Burghof.

Außergewöhnlich dankbar sind wir unseren Sponsoren und Unterstützern.

 Michael Springer

Vorstand Klassik in Klagenfurt

Unsere Konzerte der Saison 2019

 

 

Abonnement und Preise

Preise:                       

  • Vorverkauf: € 27,- / Vormittagskasse € 30,-

  • Senioren, Studenten, Jugendliche, Kinder € 22,-

  • Kelag-PlusClub & Ö1-Club Mitglieder erhalten 50% Ermäßigung auf Einzelkarten

  • Abo Erwachsene € 215,- (13 Konzertkarten) dazu ein Abo GRATIS für Kleine Zeitung Vorteilsclubmitglieder 1+1 gratis

  • Abo Senioren € 185,-

 

Kartenvorverkauf:    

  • MS6 Reisegesellschaft mbH, Mießtaler Strasse 14, 0463 579 20

  • Buchhandlung Heyn, Kramergasse 2

  • Verkehrsbüro Ruefa Reisen, Neuer Platz 2

  • Ö-Ticket

 

Parken:

Lindwurmgarage-Konditionen:Vergütungskarte von 10:00-14:00 Uhr

Tarif: € 4,00.- inkl. 20% MwSt. | Gültigkeit: ausschließlich Samstags | 30.6. - 8.9.2019

Kunst und Klassik im MMKK

Maria Lassnig und Arnulf Rainer während einer Ausstellungseröffnung in Wien, 1999,   Foto: Heimo Rosanelli

Maria Lassnig und Arnulf Rainer während einer Ausstellungseröffnung in Wien, 1999,

Foto: Heimo Rosanelli

 Anlässlich der Reihe „Klassik im Burghof” bietet das MMKK an ausgewählten Terminen vor den Konzerten, um 9:30 Uhr, eine Kurzführung durch die aktuelle Ausstellung „Lassnig – Rainer. Das Frühwerk” mit anschließendem Aperitif an. (Kostenbeitrag: € 5,-)

 Sa, 29.6.2019   Ramón Vargas  

Sa, 20.7.2019   Klavierduo Kutrowatz

Sa, 10.8.2019   Trio Alpe-Adria-Berlin - Mitglieder der Berliner Philharmoniker

Sa, 31.8.2019    3 Finken | Bernarda Fink | Marcos Fink | Valentina Inzko Fink

Anmeldung bis spätestens 2 Tage vor dem jeweiligen Termin

unter Tel. 050.536.34112 oder office.museum@ktn.gv.at.

Veranstalter und Buchungsinformation

 

VERANSTALTER

Verein "Klassik in Klagenfurt"

Mießtaler Strasse 14

9020 Klagenfurt

TELEPHON

0463 / 579 20